About Us

OUR STORY

Der OÖ Beachcup (OÖBC) ist eine im Jahr 2015 gegründete Beachvolleyball-Turnierserie für Damen und Herren. Mit seinen sechs Tourstopps ist der OÖ Beachcup die größte Hobby-Beachvolleyball-Turnierserie in Oberösterreich. Die Stopps der Tour teilen sich auf die Bezirke, Linz-Land, Wels-Land, Grieskirchen, Braunau und Vöcklabruck auf. 

Neben dem See-Turnieren in Traun und Mining habt ihr Beachgirls & Beachboys in den Freibädern in Attnang-Puchheim und Marchtrenk die Chance euch im kühlen Nass zu erfrischen. 
Nicht nur für die aktiven Sportlerinnen ist gesorgt, sondern auch den Zuschauern wird etwas geboten : Kühle Drinks & kulinarische Köstlichkeiten vom Buffet & Grill. 

DIE STOPPS DER TOUR

1. OÖBC Stopp: Beach am Walde @Doppl-Hart Leonding

1. Stopp Beach am Walde

Unser Verein, der ASKÖ Doppl-Hart, ist in erster Linie ein Fußballverein in welchem sich mit der Zeit viele Sektionen hinzugefunden haben, unter anderem auch unsere Sektion Beachvolleyball.
Was mit einem Platz und viel Eigenarbeit angefangen hat wurde 2010 auf drei Plätze und Bar ausgebaut. Zu finden sind unsere Plätze in Leonding im Ortsteil Doppl-Hart www.dopplhart.at
2021 findet der OÖ Beachcup nun das zweite mal bei uns statt und unser Team freut sich schon darauf euch zwei unvergessliche Tage zu bieten.

2. OÖBC Stopp: The Beachbox @Attnang-Puchheim

Hoch über den Wolken am Spitzberg in Attnang-Puchheim befindet sich die BeachBox. Zwei Beachplätze mit angrenzendem Freibad laden herzlichst zu hitzigen Spielen und frischer Abkühlung ein. Mit B&B bist du hier bestens verköstigt – Bosna & Bier gibt es nämlich von morgens bis abends.

3. OÖBC Stopp: Zotti Beach @Oedter See Traun

Bereits seit vielen Jahren ist das Team von Zotti Beach stolz darauf ein fixer Bestandteil der OÖ Beachcup Community zu sein. Ausgehend vom Volleyballteam des ATSV Födinger St. Martin/Traun konnte bis lang jedes Jahr das Organisationsteam weiter verstärkt werden. Die Stimmung im Team ist beim Aufbau, während des Turniers und beim Abbau jedes Mal wieder aufs Neue grandios und so sitzt jeder Handgriff. Das jährliche Turnier am schönen Oedter See vor den Toren von Linz lockt neben zahlreichen Spielerinnen und Spielern vor allem auch immer wieder Zuschauer und Badegäste an den See.

4. OÖBC Stopp: Quasi Cup @Gundhollinger Badesee Mining

Die Crew des Quasi-Cups besteht aus dem 5-köpfigen Vorstand des Beachvolleyballvereins Sportunion Quasi-Beach sowie HelferInnen aus dem Verein. Unsere drei im Jahr 2018 errichteten Plätze findest du am Gundhollinger Badesee im Innviertler Mining am Inn –> https://quasi-beach.at/unser-platz/. Moderation & musikalisches Entertainment sollen auch 2021 für heiße Stimmung im Sand und auf den Rängen sorgen. Von früh bis spät umsorgt das Badeseebuffet hungrige und durstige Beachvolleyballer. See you @ the beach 😉

5. OÖBC Stopp: MC Beachgames @Marchtrenk

Die MC – Beachgames sind mittlerweile fixer Bestandteil des OÖ-Beachcups. Jedes Jahr kämpfen bei uns 24 Damenmannschaften und 32 Herrenmannschaften um den Turniersieg und wichtige Beachcuppunkte. Abseits des Courts kümmern wir uns auch gerne mit Speis und Trank um euer leibliches Wohl. Es ist uns eine Ehre wie jedes Jahr so viele Beachbegeisterte auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns schon auf euch!

6. OÖBC Stopp: Beachvolley Open @Grieskirchen 

Die Beachvolley Open in Grieskirchen ist heuer der Schauplatz der großen OÖ Beachcup Finals. Auf unseren geliebten Union Beachcourts fehlt euch an nichts. Wir verköstigen euch rund um die Uhr mit tollen Erfrischungen und Leckereien und ihr könnt euch wenn ihr gerade nicht am Feld steht, die Zeit mit einer kalten Dusche, Tischtennis oder Tischfußball vertreiben. See you at the beach 🙂 

Beachvolley Open
X